Jugendtrainer/Betreuer gesucht

 

Wer möchte den Nachwuchs unterstützen ?

Die JSG sucht noch weitere Jugendtrainer oder Betreuer oder einfach interressierte, die einen bestehenden Trainerstab unterstützen wollen.

 

Bei Interresse melden Sie sich bitte bei

Stefan Vierus (05283/1452) oder

Andre Rellin (05283/8880)

Jugendspielgemeinschaft in neuem Look

Die JSG Rischenau-Elbrinxen-Lügde präsentiert sich ab der kommenden Rückrunde im neuen Gewand. Von den Minis bis zur A-Jugend wurden gut 180 Kinder und Jugendliche sowie ihre Betreuer mit neuen Anzügen ausgestattet. Besonderer Dank gilt dabei den Sponsoren BEGA-Consult und Innostyle aus Lügde. Die JSG ist sehr stolz auf ihr nun einheitliches Outfit, das bei jedem offiziellen Auftritt neben dem Sportlichen ein tolles Bild abgeben wird. Im Rahmen der Hausmesse der Möbelanbieter gab es am letzten Wochenende einen Fototermin mit den Verantwortlichen Dieter und Thorsten Hilpert (BEGA-Consult) sowie Kai Schäfer (Innostyle). Arrangiert hat das Sponsoring Frank Ostermann (Innostyle) vom SVHW Falkenhagen, ein wichtiger Beitrag zur Förderung des Jugendsports in der Stadt der Osterräder. Die Jugendspielgemeinschaft beheimatet seit der Saison 2016/2017 Kids aller fussballspielenden Vereine des Lügder Stadtgebietes im Alter zwischen 5 und 18 Jahren.

kicker: Bundesliga News

Wegen Jubelfoto: DFB ermittelt gegen Augsburg (Wed, 03 Mar 2021)
Wegen eines Jubelfotos nach dem 1:0 in Mainz hat der Kontrollausschuss des DFB ein Ermittlungsverfahren gegen den FC Augsburg eingeleitet. Der Verein wurde zu einer Stellungnahme aufgefordert, es droht eine Geldstrafe.
>> Mehr lesen

Mainzer Niakhaté: "Ich bin mein größter Kritiker" (Wed, 03 Mar 2021)
Mainz 05 hat die Zahl der gegnerischen Chancen von 6,2 auf 4,2 pro Spiel gesenkt, den Gegentorschnitt von 2 auf 1,4. Mitverantwortlich, dass unter Trainer Bo Svensson in keiner Partie mehr als zwei Gegentreffer fielen, ist auch Abwehrspieler Moussa Niakhaté.
>> Mehr lesen

Prömel zum dritten Europapokal-Wettbewerb: "Das ist für mich neu" (Wed, 03 Mar 2021)
Nach dem trainingsfreien Dienstag hat der 1. FC Union am Mittwochnachmittag die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel in Bielefeld aufgenommen - ohne Grischa Prömel. Ein Einsatz des Mittelfeldspielers, der beim 1:1 gegen Hoffenheim angeschlagen ausgewechselt worden war, ist noch ungewiss.
>> Mehr lesen

Nach Kopf-Zusammenprall: Entwarnung bei Lienhart (Wed, 03 Mar 2021)
Nach einem Kopf-Zusammenprall in Leverkusen mussten die Freiburger Verantwortlichen bei Philipp Lienhart einen Ausfall befürchten. Doch am Mittwoch trainierte der Österreicher mit der Mannschaft - wie auch erstmals wieder ein Langzeitverletzter.
>> Mehr lesen